Plasmaanlagen, Prozessentwicklung und Lohnbehandlung

Header_plasma_technology_Anlagentechnik

Anlagenportfolio

 
  • Laborplasmaanlagen / Kleinserienplasmaanlagen
  • Standard-Plasmaanlagen für die Produktion
  • Plasmaanlagen für Schüttgüter und Pulver
  • Plasmaanlagen speziell auf Kundenanforderungen angepasst
  • Industrieplasmaanlagen konzipiert für den Dauereinsatz
     

Von der Laborplasmaanlage zur vollautomatisierten Plasma-Inlineanlage bis hin zur Plasma-Großanlage - Sie haben in uns den kompetenten Partner für Ihre Anwendung.

Die Niederdruckplasmaanlagen der plasma technology GmbH werden in verschiedenen Industriezweigen betrieben. Zwischenzeitlich stehen unterschiedliche Anlagentypen und Konzepte zur Nutzung oder als Basis für weitergehende Entwicklungen zur Verfügung. Dazu gehören Plasmaanlage für Labor und Kleinserien zur Oberflächenvorbehandlung von kleineren Bauteilen in geringeren Stückzahlen und für den Dauereinsatz konzipierte Produktionsanlagen zur Behandlung von Bauteilen in großen Stückzahlen innerhalb einer Serienfertigung.

 

Plasmaanlage smartplasma 
Plasmaanlagen für Labor und Kleinserien
Plasmaanlagen für Labor und Kleinserien sind in Größe, Durchsatz und Fassungsvermögen für den Einsatz in Laborumgebungen oder Kleinproduktionen konzipiert. Sie werden zur Oberflächenvorbehandlung von kleineren Bauteilen eingesetzt, ob zur Aktivierung, Veredelung, Reinigung oder Beschichtung von Oberflächen verschiedenster Materialien.
 
Plasmaanlage PlasmaActivate 450 DRUM
Produktionsanlagen
Produktionsanlagen sind für den Dauereinsatz (24/7) konzipiert und ausgelegt, die Steuerung erfolgt über eine SPS. Der Industrie-PC dient zur Visualisierung des Prozesses und der Verwaltung der Prozess-Diagramme, Rezeptdaten und Protokolle zur Qualitätssicherung und Dokumentation.
 

 

 

Gerne können Sie sich auch telefonisch unter +49 (0) 7032 / 918 38-0 beraten lassen.